Headerbutton
buchen

Hallers.Genuss.MOMENTE

Eine Veranstaltungsreihe mit Spitzenköchen, Käsemachern, Kaffeesiedern, Edelbrand Destillateuren und Winzerpersönlichkeiten.
Ein kulinarisches Feuerwerk der besonderen Art erwartet Gäste und Freunde unseres Hauses.
Erleben Sie Genussmomente auf höchstem Niveau - bei uns, in Haller's Geniesserhotel!

Weitere Momente sind in planung ...

Unsere vergangenen Hallers.genuss.momente

16.08.2018

"Bruno Ratz" & seine Weltbesten Kässpätzle
Wieder bei uns im Haller's Geniesserhotel. Ein Mann und die wohl besten Kässpätzle überhaupt. Wer meint, bei Kässpätzle kann man nicht viel falsch machen, ist noch nie in den Genuss gekommen, diese Vorarlberger Spezialität von Bruno Ratz zu probieren.

2013 hat der Spätzlemeister der Gastronomie den Rücken gekehrt und bereitet diese seitdem nur noch zu besonderen Anlässen, für seine Freunde zu. 

Bioteaque Logo

14.08.18

Tea-Time ... Sommer-Tee-Traum mit Bioteque
Bioteaque steht für Tees in Apothekerqualität, die Spaß machen. Sie beweisen dies mit ihren Eistee- und Matcha Variationen, die genau das richtige für heiße Sommertage sind! Tolle Rezepte aus den gesunden BIO-Tees, verfeinert mit frischen Früchten. Pure Erfrischung auf natürliche und gesunde Art und Weise.  Maria freut sich auf Ihren Besuch zur Tee-Time von 15.00 - 17.00 Uhr.

05.08.18 | 06.08.18 | 07.08.18 I 08.08.18

"GASTKOCH - Joachim Gradwohl"
Im Laufe der Jahre erkochte er drei Hauben, wurde zum Koch des Jahres 2007 in Österreich gekürt und erhielt eine Vielzahl weiterer Auszeichnungen. 
Die Wertschätzung gegenüber dem Leben und der Natur, wie wir damit umgehen und was wir daraus machen, ist essenziell für ihn - seine Gerichte sollen ehrlich und authentisch sein und mit Liebe gekocht werden.

 28.07.18 | 29.07.18 I 30.07.18 I 31.07.2018

"GASTKOCH - Manuel Freller"
Die Liebe zum Beruf, oder besser gesagt zu seiner Berufung, entdeckte der Visionär bereits im Alter von 3 Jahren in der heimatlichen Backstube. Seit vielen Jahren befindet er sich auf einer nie endenden Reise der kulinarischen Inspiration. Diese führte ihn bereits in zahlreiche namhafte Betriebe der ** und ***Sterne Gastronomie, sowohl im In- als auch im Ausland.

19.02.2018

"Bruno Ratz" & seine Weltbesten Kässpätzle
Ein Mann und die wohl besten Kässpätzle überhaupt.
Wer meint, bei Kässpätzle kann man nicht viel falsch machen, ist noch nie in den Genuss gekommen,
diese Vorarlberger Spezialität von Bruno Ratz zu probieren.

2013 hat der Spätzlemeister der Gastronomie den Rücken gekehrt und bereitet seitdem, nur noch zu ganz exklusiven Anlässen, seinen Kässpätzle zu.

Überzeugen Sie sich selbst und haben Sie keine Scheu ihn nach seinem Geheimtipp zu fragen.

28.01.18 - 04.02.18

Christina Rommel und der Chocolatier verführen und verwöhnen Haller´s Gäste musikalisch und kulinarisch zugleich. Während Christina Rommel facettenreich die Bandbreite ihres Könnens -von rockig bis sanft- präsentiert, werden vom Chocolatier Köstlichkeiten aus Schokolade bereitet, die dann von den Schokoladenmädchen serviert werden.

Ein Genuss für alle Sinne!

28.10.17 I 29.10.17 I 30.10.2017

"PASSION Süße Verführung - Martin Studeny"
Der gebürtige Oberösterreicher ist Finalist für den Patissier des Jahres 2017. Bis jetzt haben ihn viele verschiedene namhafte Stationen geprägt, darunter der Hanger 7 und das Carpe Diem.
Von der Auswahl der Zutaten, bis hin zum dekorativen Feinschliff: macht Martin Studeny alles selbst. Seine Kreationen entstehen ausschließlich in reiner Handarbeit, mit leidenschaftlicher Detailverliebtheit. Das Einzige, das nicht selbst- gemacht wird, ist die Schokolade.

30.09.17  i  01.10.17  i  02.10.17  i  03.10.17

"Klassik Tage - Nicolai Jan Hübner" 
Der 24-jährige Tastenvirtuose komponiert eigene Piano Chill-out Songs mit romantischen Einflüssen, die den Hörer in eine andere Welt der Klavierkunst eintauchen lassen und ihm das Gefühl der etwas anderen Musik geben.

29.09.2017

"Tag der Milchwirtschaft - Vorarlberg Milch"
Garantierte Herkunft der Produkte aus Vorarlberg ist wichtig für die Landwirtschaft, die eine intakte Kultur erhält. Nur aus dieser können hochwertige Milchprodukte entstehen. Die kurzen Wege schonen die Umwelt, sind Garant für echte frische, höchste Qualität, bei der alle wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben.

26.09.2017

"Tea-Time - BIOTEAQUE"
Hochwertigste BIO-Teequalität und Alpenlifestyle mit guter Laune, welche nicht nur Spaß macht, sondern auch den höchsten Anforderungen für Apotheken-Tees genügt - das ist BIOTEAQUE. Kurz: alpenländisch – rein – biologisch – anders – gut.
Teegenuss sehen, riechen, schmecken, ganz einfach erleben.

25.09.2017 | 26.09.2017 | 27.09.2017

"GASTKOCH - Joachim Gradwohl"
Im Laufe der Jahre erkochte er drei Hauben, wurde zum Koch des Jahres 2007 in Österreich gekürt und erhielt eine Vielzahl anderer Auszeichnungen. 
Die Wertschätzung gegenüber dem Leben und der Natur, wie wir damit umgehen und was wir daraus machen, ist ganz essenziell - es soll ehrlich und authentisch sein und mit Liebe gemacht werden.

23.09.2017

"Schnaps-Idee - Destillerie Farthofer"
Die Destillerie Farthofer, beheimatete im Mostviertel/ Niederösterreich, gegründet im Jahr 1867, zählt zu den Pionieren der Bio-Spirituosenbranche. Mit der engagierten Umsetzung der Vision das alle Spirituosen Bio sein müssen kam rasch der große Erfolg. Erfreulich hohe Bewertungen bei Verkostungen beflügeln. Übergreifend sind nicht nur alle Rohstoffe biologischer Herkunft, auch überall sonst werden möglichst recycelte oder nachhaltige Materialien eingesetzt. Diese Kompromisslosigkeit schmeckt man!

01.09.2017

"Winzer-Persönlichkeit - Roman Josef Pfaffl"
Erstmals in der 17-jährigen Geschichte der Awards ging auch ein Preis nach Österreich. Das Weingut R&A Pfaffl exprotiert in 30 verschiedene Länder. 60% der Produktion sind Weißweine, allen voran der Grüne Veltliner. Ausschlaggebend für die Preisverleihung zum "Europäischen Weingut des Jahres" war die hohe Performance bei Verkostungen über viele Jahre, die große Distribution der Weine, die Pionierarbeit und das Faktum, dass eine große Bandbreite vom ganz elitären feinen Wein bis zu fruchtigen Trinkweinen von Pfaffl geboten wird.

31.08.2017

"Bruno Ratz" & seine Weltbesten Kässpätzle
Ein Mann und die wohl besten Kässpätzle überhaupt.
Wer meint, bei Kässpätzle kann man nicht viel falsch machen, ist noch nie in den Genuss gekommen,
diese Vorarlberger Spezialität von Bruno Ratz zu probieren.

2013 hat der Spätzlemeister der Gastronomie den Rücken gekehrt und bereitet seitdem, nur noch zu ganz exklusiven Anlässen, seinen Gästen die Freude.

Überzeugen Sie sich selbst und haben Sie keine Scheu ihn nach seinem Geheimtipp zu fragen.

Hallers Kulinarik Kellner Käse

24.08.2017

"Ing. Josef Stiendl - Dipl. Käsesommelier"
Er ist der Leiter der Schärdinger Käseakademie, mit dem Ziel, die Käsekultur, das Käsebewusstsein und somit auch den Pro-Kopf-Verbrauch in Österreich zu heben.

Der Schärdinger Molkereiverband ist ein ehemaliges österreichisches Unternehmen der Milch- und Käsewirtschaft, das aus einer 1900 gegründeten landwirtschaftlichen Genossenschaft hervorging.

17.08.2017

"Privatdestillerie Pfanner aus Vorarlberg"
Edelbrände in eleganter Reinheit, ausgeprägter Intensität und feiner Harmonie mit einem typischen Frucht/Sorten-Charakter zu erzeugen, das ist die hohe Kunst bei der Herstellung von Edelbränden und feinen Spezialitäten.

Wir freuen uns auf den Besuch im Haller's!

16.08.2017

"Schlossweingut Graf Hardegg"
Auf dem Schlossweingut Graf Hardegg werden haupsächlich klassische Traubensorten wie Grüner Veltliner, Riesling, Zweigelt aber auch Pinot Noir kultiviert. Zusätzlich beschäftigt sich das Schlossweingut mit den Sorten, welche in anderen Regionen bestens bekannt waren, bei uns aber eine absolute Novität darstellen: 1995 wurde erstmals die französische Sorte Viognier ausgepflanzt.

16.08.2017 | 17.08.2017 | 18.08.2017

"CHEF TABLE DINNER - mit Joachim Gradwohl"
Im Laufe der Jahre erkochte er drei Hauben, wurde zum Koch des Jahres 2007 in Österreich gekürt und erhielt eine Vielzahl anderer Auszeichnungen. 
Die Wertschätzung gegenüber dem Leben und der Natur, wie wir damit umgehen und was wir daraus machen, ist ganz essenziell - es soll ehrlich und authentisch sein und mit Liebe gemacht werden.

22.08.2017

"Weine mit Charakter - aus der Domäne Wachau"
Sowohl im Weingarten als auch im Keller beschreitet die Domäne Wachau einen kompromisslosen Qualitätsweg. Eine möglichst schonende Behandlung der Moste und weine im Keller garantieren präzise und klare Weine.

Absolutes Qualitätsstreben, neue Wege in der Weingartenarbeit, exzellentes Know-How bei der Weinbereitung sowie der Wille zur stetigen Weiterentwicklung garantieren großartige Weine als ideale Speisenbegleiter.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.