Headerbutton
buchen

Weingeflüster 

Weingut Schwarzböck

9. Juli 2015
von Hermann Haller

Premiumweingut aus dem Weinviertel

Das Weingut Schwarzböck liegt in Hagenbrunn direkt vor den Toren Wiens. Die 23 ha große Rebfläche befindet sich großteils auf der niederösterreichischen und Wiener Seite des Bisambergs. Rund dreiviertel der Rebfläche ist mit weißen Rebsorten bestockt. Eine zentrale Rolle spielt naturgemäß der Grüne Veltliner, dennoch widmen sich die Schwarzböck´s leidenschaftlich auch anderen Rebsorten und pflegen bewusst und mit Freude die Sortenvielfalt.

www.schwarzboeck.at

Neuvorstellung in Weiß

Grüner Veltliner
Fassreserve 2012

Diese besondere Selektion wurde im Stahltank vergoren und dann rund 2 Jahre im großen Akazienfass gelagert. Eine Reserve mit reifen Noten von Kernobst und Ananas, saftig und robust, aber nie schwermütig, quasi ein Meditationswein.

Pinot Cuvée 2014

Diese Cuvée stammt vom Grauburgunder und Chardonnay und wurde vorwiegend im Stahltank ausgebaut (Teilmenge im großen Holzfass). Der Blend zeigt sich angenehm mild und fruchtbetont im mittelgewichtigen Bereich. Seine Karamell- und Erdnussnoten sind betörend.

Akzeptieren
Mehr Infos
Diese Seite verwendet Cookies.