Headerbutton
Auf ins Urlaubsglück
Buchen

Alpine ERlebnisse der Extraklasse!

Die Walser Wintererlebnisse On Top

Ihre Gästekarte garantiert Ihnen die Teilnahme zum Vorzugspreis!

Dienstag bis Freitag: Schneeschuhwanderungen

Einsteiger Schneeschuhtour

Erleben Sie die winterliche Bergwelt und die Faszination Schneeschuhgehen
Wo’s lang geht, das wissen hier die geprüften Guides am besten. Bei gemächlichem Gang bleibt viel Zeit, die winterlichen Wälder und die glitzernden Wiesen so richtig zu genießen. Es ist ganz einfach: Wer gerne wandert, kann auch Schneeschuhwandern ... 
Dienstag | Treffpunkt: 09.30 Uhr am Walserhaus, Hirschegg
Dauer: ca. 2 Std. je nach Schneesituation
Preis: 29,- Euro inkl. Schneeschuhe und Stöcke
Kinder: ab 10 Jahre
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Stabile, knöchelhohe Schuhe (Bergschuhe) oder Wanderschuhe, Winterbekleidung und Rucksack mit etwas Proviant. Schneeschuhe und Stöcke sowie LVS-Gerät werden gestellt.
€ 29,00 inkl. Schneeschuhe und Stöcke

SCHNEESCHUHTOUR Schwarzwasser

Abenteuer "Schwarzwasser Canyon"
Das Schwarzwassertal – umgeben von Walmendinger Horn im Süden und Hochifen im Norden – ist ein wildromantisches Naturschutzgebiet. Verbauungen durch Seilbahnen oder Skiilifte trifft man dort nicht an. Ein selten gewordenes Kleinod. Unsere Schneeschuhtour beginnt an der Auenhütte (1270 m). Von dort aus führt der Weg entlang des zum größten Teil verschneiten und vereisten Schwarzwasserbachs bis zu dessen Quellgebiet bei der Schwarzwasserhütte auf 1650 m.
Beim Auf- und Abstieg durchqueren wir wunderschöne, märchenhafte Winterlandschaften mit gefrorenen Wasserfällen und tief verschneiten Schluchten (Canyons). Auch bei Schneefall ist diese Tour ein genussvolles Erlebnis!
Mittwoch | Treffpunkt: 09.45 Uhr Ifenbahn Talstation, Snowcompany Skiverleih
Tourenverlauf: Schwarzwassertal - Schwarzwasserhütte
Dauer: ca. 4,5 - 6 Std., Gehzeit 3,5 - 4 Std.
Preis: 56,- Euro inkl. Schneeschuhe und Stöcke
Max. Teilnehmer: max. 12 Personen
Kinder: ab 10 Jahre
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Stabile, knöchelhohe Schuhe (Bergschuhe) oder Wanderschuhe, Winterbekleidung und Rucksack mit Proviant. Schneeschuhe und Stöcke sowie LVS-Gerät werden gestellt.
€ 56,00 inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Schneeschuhtour Gottesacker

Abenteuer Stille in den Schneedünen

Möchten Sie die sagenhafte Kulisse des Gottesackerplateaus mit knirschendem Schnee unter den Füßen abseits vom Rummel erleben? Schneeschuh-Trekking ist keine Sportart im herkömmlichen Sinn, sondern das winterliche Fortbewegungsmittel der skandinavischen Nomaden und Inuits, das sich bei uns zu einer beliebten Freizeitbeschäftigung entwickelt hat. Schnell erlernte Technik – Trapperfeeling garantiert!

Donnerstag | Treffpunkt: 09.45 Uhr Ifenbahn Talstation, Snowcompany Skiverleih
Tourenverlauf: Gottesacker
Dauer: ca. 4,5 - 6 Std., Gehzeit 3 – 4 Std.
Max. Teilnehmerzahl: 11 Personen
Kinder: ab 10 Jahre
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Stabile, knöchelhohe Schuhe (Bergschuhe) oder Wanderschuhe, Winterbekleidung und Rucksack mit etwas Proviant. Schneeschuhe und Stöcke sowie LVS-Gerät werden gestellt. 
€ 56,00 exkl. Liftticket, inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Schneeschuhtour durch die Genussregion

Erleben Sie die GenussRegion Kleinwalsertaler Wild und Rind auf einer besinnlichen Schneeschuh-Wanderung. Herbert Edlinger gibt Ihnen auf dieser Tour in die einsamen Ecken des Kleinwalsertal einen Einblick in die Landwirtschaft und Jagd. Was sind die Unterschiede zwischen einem Bio-Stall und einem 150 Jahre alten Stall und was hat sich nicht geändert? Wie wirtschaftet ein regionaler Bauernhof? Erfahren Sie außerdem Wissenswertes über die Mutter-Kuh-Haltung in einem Bio-Hof. Eine köstliche Stärkung unterwegs mit den Produkten aus unserer Region darf natürlich nicht fehlen.
Donnerstag | Treffpunkt: 09.30 Uhr Kessler Sport
Dauer: ca. 3,5 Stunden.
Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Stabile, knöchelhohe Schuhe (Bergschuhe) oder Wanderschuhe, Winterbekleidung und Rucksack mit etwas Proviant. Schneeschuhe und Stöcke werden gestellt.
€ 29,00 inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Regenerative Schneeschuhtour

Magische Momente, abseits des Rummels

Guide Daniela geht bei dieser regenerativen Schneeschuhtour auf die Säulen der Vitalität und Gesundheit ein. Besonderes Augenmerk liegt auf dem passenden Rhythmus und der richtigen Bewegung. Für die optimale Atmung und die richtige Kräfteeinteilung am Berg hat Daniela einige Tipps und Tricks. Aber auch die winterliche Schneelandschaft und was es in ihr zu entdecken gibt, spielen eine Hauptrolle. Die Natur wirkt dabei als natürlicher Kraft- und Gesundheitsspender.

Freitag | Treffpunkt: 09.45 Uhr Ifenbahn Talstation
Dauer: ca. 3,5 Stunden.
Max. Teilnehmerzahl: 15 Personen 
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Stabile, knöchelhohe Schuhe (Bergschuhe) oder Wanderschuhe, Winterbekleidung und Rucksack mit etwas Proviant. Schneeschuhe und Stöcke werden gestellt.
€ 29,00 inkl. Schneeschuhe und Stöcke

Montag & Mittwochs: Skitouren & Freeriden

Skitourentag für Einsteiger

Faszination Skitour erleben – Erleben Sie das winterliche Kleinwalsertal auf einer Skitour und bekommen Sie einen ersten Einblick in die Techniken dieser faszinierenden Sportart. Lernen Sie das Skitourenmaterial sowie die wichtigsten Aufstiegs- und Abfahrtstechniken kennen und erhalten Sie eine erste kurze Einführung in die Lawinenkunde und Tourenplanung. Nach dem Aufstieg bietet sich ein unvergesslicher Ausblick auf die Walser Bergwelt und eine Abfahrt im staubenden Pulverschnee oder knisternden Firn zurück ins Tal.

Montag  | Treffpunkt: 09.00 Uhr Walserhaus Hirschegg
Dauer:
 ca. 4-5 Stunden
Voraussetzung: Gutes Fahrkönnen auf schwarzen Pisten, Kondition für ca. zweistündige Aufstiege.
Ausrüstung: Skitourenausrüstung inkl. Felle, Tagesrucksack mit Proviant müssen mitgebracht werden (LVS, Schaufel und Sonde werden gestellt)
€ 89,00 exkl. Liftticket

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Tiefschneekurs für Einsteiger - mit Freeride Safetycheck

Im Tiefschneekurs für Einsteiger verrät der Guide der Skischulen Tipps zur Abfahrtstechnik im freien Skiraum und vermittelt Wissenswertes rund um das Thema Sicherheit und Lawinenkunde. Im Pistennahbereich erhalten Sie einen ersten Einblick in die wichtigsten Techniken und schnuppern in das richtige Freeridefeeling.

Mittwoch | Treffpunkt: 09.30 Uhr Walserhaus Hirschegg
Dauer:
ca. 4-5 Stunden
Max. Teilnehmerzahl: max. 6 Personen
Kinder: Nicht für Kinder geeignet
Voraussetzung: Gutes Fahrkönnen auf schwarzen Pisten, Kondition für ca. zweistündige Aufstiege. 
Ausrüstung: Skitourenausrüstung inkl. Felle, Tagesrucksack mit Proviant müssen mitgebracht werden. (LVS, Schaufel und Sonde werden gestellt).
€ 89,00 exkl. Liftticket

Dienstag bis Sonntag: weitere OnTop Erlebnisse

Den Walsern auf der Spur – Wandern auf dem Kulturweg

Winterwandern auf dem Walser Kulturweg.
Sagenhaft, faszinierend und zum Teil auch etwas morbid ranken sich die Geschichten rund um den Walser Kulturweg. Sühnekreuz, Nachtvolk und Araber sind nur einige wenige Darsteller in der bewegten Geschichte der Talbewohner. Gemeindechronist Stefan Heim kennt (nicht nur) die Mittelberger Kulturdenkmäler wie seine Westentasche und führt Sie mit interessanten Einblicken auf den Spuren der Walser.

Dienstag | Treffpunkt: 14.00 Uhr, Bushaltestelle Mittelberg Ort
Dauer: ca. 2,5 bis 3 Stunden
Kinder: bis 14 Jahre kostenfrei, nur mit Begleitung Erwachsener.
Voraussetzung: Kondition für 2,5 bis 3 Stunden Gehzeit
€ 15,00

Klassisch durchs Tal: Langlaufen leicht gemacht

Langlaufen gilt als die gesündeste aller Sportarten: fast alle Muskelgruppen werden beansprucht, die Bewegungen sind gelenkschonend und reichlich frische Luft gibt es inklusive. Kommen Sie mit unserem Guide auf die Loipe und genießen Sie die Faszination Langlauf abseits vom Trubel. Nach einem kurzen Aufwärmprogramm und einer Einführung in die klassische Lauftechnik geht es auf der Steinbock Loipe über die Bödmer Ebene, ins wunderschöne Wiesele und den Gemstelboden zurück zum Einstieg. Unterwegs bleibt genügend Zeit, um mit dem Guide an der Technik zu feilen und Tipps zur richtigen Ausrüstung und Skipräparierung zu bekommen.

Donnerstag | Treffpunkt: 10.00 Uhr Haltestelle Bödmen (Loipeneinstieg Steinbock Loipe)
Dauer:
ca. 3 Stunden
Max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
Mitzubringen: eigene Langlaufausrüstung
€ 25,00

Snowbike – Pistenspaß ohne Ski

Tiefschneezauber, Carving, Buckelpiste - mit dem Snowbike ist alles möglich.
Mit der einzigartigen "fun to learn"-Methode lernen selbst Nichtskifahrer mit wenigen Übungen schwingen. Erholung, Spass und Ganzkörpertraining garantiert. Lernen Sie die richtige Handhabung des Funtools in den Aufstiegshilfen (Lifte, Gondelbahn, ...) und üben Sie das „biken“ mit den Snowbikes auf einfachen Pisten (blau + rot), damit diese problemlos und mit viel Spaß befahren werden können.

+ Snowbike für Kursdauer inklusive
+ Funtoolführerschein
+ kostenlose Nutzung des Snowbikes am Nachmittag

Samstag | Treffpunkt: 9.30 Uhr Sport Kessler, Riezlern
Tourenverlauf: Kessler Lift
Dauer: ca. 2 Stunden
Max. Teilnehmerzahl: 6 Personen
Kinder: ab einer Körpergröße von 1,60 m. möglich
Voraussetzung: Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist ohne Vorkenntnisse möglich.
Ausrüstung (bitte mitbringen): Skischuhe, Helm, Liftticket. Wenn nicht vorhanden, kann Ausrüstung gegen Gebühr geliehen bzw. das Liftticket vor Ort erworben werden.
€ 39,- Euro exkl. Liftticket, Skischuhe, Helm

Husky Camp

Eines der schönsten Winter-Abenteuer der Erde – unterwegs mit den Huskies. Am Lagerfeuer erfahren Sie Wissenswertes zu den faszinierenden Hunden. Anschließend folgt eine Einweisung auf den Schlitten, bevor jeder selbst einige Runden auf einem anspruchsvollen Parcours fahren kann.

Nach einer kleinen Pause wird schon alles für das nächste Abenteuer vorbereitet: Die Schneeschuhe stehen bereit und die Huskys brennen darauf, zu zeigen, dass sie noch sehr viel Power haben. Verbunden mit einer Leine am Hüftgürtel und in Begleitung einiger Huskys geht es auf eine Schneeschuhwanderung (ca. 1 Std.). Bevor jeder Teilnehmer noch eine kleine Erinnerung an dieses unvergessliche Erlebnis erhält, heißt es zum Abschluss des Workshops Abschied von den Hunden nehmen. 

Sonntag | Treffpunkt: 10.30 Uhr Sportplatz Au
Tourenverlauf: Sportplatz in der Au
Dauer: ca. 4,5 Stunden
Max. Teilnehmerzahl: max. 8 Personen
Kinder: ab 8 Jahre (in Begleitung Erwachsener)
Voraussetzung: Fitness und Kondition für sportliche Auf- und Abstiege im Schnee.
Ausrüstung: Winterbekleidung und warme Schuhe (keine Moonboots), Brotzeit
€ 149,-

Warm up für Ski-Wiedereinsteiger

Tipps und Tricks vom Skilehrer/in im Talskigebiet

Der letzte Skikurs liegt schon lange zurück? „Kann ich noch Skifahren? Macht es mir überhaupt noch Spaß?" Mit der Hilfe des Skilehrers/in, den richtigen Tipps und Tricks finden Sie das auf einfachen Pisten schnell und ohne Risiko heraus und entdecken das Talskigebiet im Kleinwalsertal.

Sonntag | Treffpunkt: 13.00 Uhr Ideallift Riezlern
Dauer: ca. 2,5-3 Stunden
Voraussetzung: Fahren auf blauen Pisten (Kein Anfänger-Skikurs)
Ausrüstung: eigene Skiausrüstung
€ 25,00 exkl. Liftticket